Bereit für die Zukunft

27.07.2017, 19:36 Uhr 27.07.2017, 19:49 Uhr

An manchen Tagen fehlen einem einfach die Ideen, was man kochen könnte. In solch einem Fall hilft meist das Handy oder auch ein Kochbuch. Wenn es allerdings einmal wirklich spontan sein soll, gibt es in Zukunft eine weitere Möglichkeit für dich, falls du Alexa von Amazon dein Eigen nennen kannst:

In Zukunft kannst du einfach Cooking Couple nach einem zufälligen Rezept fragen.

Wir haben einen Skill für Amazon Alexa entwickelt, der dir so oft wie du möchtest, völlig zufällig ein Rezept vorschlägt.  In deiner Alexa Companion App werden die Vorschläge dann zusätzlich zur Sprachausgabe angezeigt. Dort findest du außerdem immer eine kurze ID, über die du das Rezept schnell auf www.Cooking-Couple.de finden kannst. (Dazu gibst du einfach die ID in den Suchschlitz bei der Hauptnavigation ein und klickst auf „Suchen“)

Natürlich ist das Ganze aktuell noch mehr Spielerei als ein nützliches Tool für den Alltag. Wir wollen einfach einmal testen, wie viel Interesse grundsätzlich an der Kombination Rezepte und Sprachsteuerung besteht. Deshalb freuen wir uns sehr auf dein Feedback unten in den Kommentaren. Vielleicht hast du ja eine tolle Idee, welche Funktion wir nachrüsten sollen? Wir sind gerne dafür offen und freuen uns auf tolle Ideen!


Das könnte dich auch interessieren

3-2-1 Ribs aus dem Greek Fire

Gestern war es endlich soweit:Die ersten 3-2-1 …

Weiterlesen »

Viele Wege führen zur Pizza

Wer schon selbst einmal Pizza auf dem heißen …

Weiterlesen »

Restegrillen am Feiertag

Viele kennen sicherlich das Problem: Die …

Weiterlesen »

Kommentare

Wir freuen uns sehr über jeden einzelnen Kommentar und natürlich kannst du auch ohne Registrierung kommentieren. Hierzu gibst du einfach deinen Namen und deine E-Mail-Adresse ein. Danach kannst du die Checkbox „Ich möchte lieber als Gast schreiben” aktivieren und deinen Kommentar absenden.