Gurkensalat

Wenn wir ohne großen Aufwand einen leckeren und frischen Salat als Beilage machen wollen, ist unser Gurkensalat immer die erste Wahl.

Zubereitung

  1. Salatgurke schälen
  2. Mit dem Sparschäler die Gurke der Länge nach in feine Streifen schälen. Für einen besseren Geschmack hierbei das Innere, was fast nur aus Wasser besteht, weg lassen.
    Wasserspeicher einer Salatgurke
  3. Salatgurke mit etwas Salz vermengen und kurz ruhen lassen. (~10 Minuten)
  4. Mais, Schlagsahne, Salata und die Kräuter dazu geben. Das Ganze gut vermischen.
  5. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  6. Fertig!

Das könnte dich auch interessieren

Pfannkuchen

Was wäre besser geeignet um in der Küche …

Weiterlesen »

Pesto-Feta-Pfanne

Unsere Pesto-Feta-Pfanne erinnert mich immer …

Weiterlesen »

Flädlesuppe

Eine Flädlesuppe ist die ideale Antwort auf übrig …

Weiterlesen »

Kommentare

Wir freuen uns sehr über jeden einzelnen Kommentar und natürlich kannst du auch ohne Registrierung kommentieren. Hierzu gibst du einfach deinen Namen und deine E-Mail-Adresse ein. Danach kannst du die Checkbox „Ich möchte lieber als Gast schreiben” aktivieren und deinen Kommentar absenden.