Rohkostsalat

Zum Beispiel beim Grillen ist dieser Rohkostsalat für uns gleichauf mit dem Klassiker: Nudelsalat. Ein wirklich leckerer Salat, der schnell und einfach zu machen ist. Besonders praktisch: Die wenigen Zutaten, die du dafür brauchst, hat man eigentlich fast immer Zuhause.

Zubereitung

  1. Karotten, Apfel und Kohlrabi schälen und klein raspeln.
  2. Alles in eine Schüssel geben und mit Zitronensaft und Apfelessig abschmecken. 
  3. Die Sonnenblumenkerne dazu geben und gut vermengen.
  4. Fertig!

Das könnte dich auch interessieren

Pfannkuchen

Was wäre besser geeignet um in der Küche …

Weiterlesen »

Serviettenknödel

Leckere selbstgemachte Serviettenknödel sind bei …

Weiterlesen »

Pesto-Feta-Pfanne

Unsere Pesto-Feta-Pfanne erinnert mich immer …

Weiterlesen »

Kommentare

Wir freuen uns sehr über jeden einzelnen Kommentar und natürlich kannst du auch ohne Registrierung kommentieren. Hierzu gibst du einfach deinen Namen und deine E-Mail-Adresse ein. Danach kannst du die Checkbox „Ich möchte lieber als Gast schreiben” aktivieren und deinen Kommentar absenden.