Süßkartoffel-Hack-Auflauf

Wir lieben Süßkartoffeln und Hack-Auflauf-Gerichte. Da ist die Kombination natürlich sehr naheliegend und der Plan geht definitiv auf.

Mit dem Süßkartoffel-Hack-Auflauf hast du dir im Handumdrehen, ohne viel Arbeit ein leckeres Hauptgericht gezaubert, über das man sich auch am Tag darauf noch freut, sollte etwas übrig bleiben.

Zubereitung

  1. Salzwasser zum Kochen aufsetzen.
  2. Süßkartoffel schälen und in 1,5 cm dicke Scheiben schneiden.
  3. Die Süßkartoffel ~15 Minuten in kochendem Salzwasser kochen.
  4. Zwiebeln in kleine Würfel schneiden.
  5. Rinderhackfleisch mit den Zwiebeln anbraten.
  6. Tomatenmark und Petersilie dazugeben.
  7. Gut mit Salz und Pfeffer würzen.
  8. Eier mit der Sahne verquirlen und ebenfalls mit etwas Salz und Pfeffer würzen.
  9. Die Hälfte der Süßkartoffel-Scheiben in der Auflaufform verteilen.
  10. Das Rinderhackfleisch darüber geben und mit den restlichen Süßkartoffel-Scheiben bedecken.
  11. Die Eier-Sahne-Soße über den Auflauf gießen und das Ganze mit Käse bestreuen.
  12. Den Süßkartoffel-Hack-Auflauf bei 160°C für ca. 35 Minuten überbacken.
  13. Fertig!

Das könnte dich auch interessieren

Lasagne

Unsere Lasagne hat wahrscheinlich nicht all zu …

Weiterlesen »

Basilikumpesto-Zuckerschoten-Hähnchen

Unser Basilikumpesto-Zuckerschoten-Hähnchen mit …

Weiterlesen »

Süßkartoffel-Hähnchen-Auflauf

Genauso groß wie die anfängliche Skepsis …

Weiterlesen »

Kommentare

Wir freuen uns sehr über jeden einzelnen Kommentar und natürlich kannst du auch ohne Registrierung kommentieren. Hierzu gibst du einfach deinen Namen und deine E-Mail-Adresse ein. Danach kannst du die Checkbox „Ich möchte lieber als Gast schreiben” aktivieren und deinen Kommentar absenden.